Champignons

Kaum eine andere Pilzsorte ist so bekannt und beliebt wie der Champignon. Aufgrund des enorm hohen Verzehrs dieser Pilze, werden Champignons zu großen Mengen gezüchtet und geerntet, um die hohe Nachfrage zu bedienen. Doch Pilze Sammler aufgepasst, im Herbst beginnt die Sammelsaison für Champignons.

Pfifferlinge

Diese Trichterförmigen Pilze sind eine der beliebtesten Pilzsorten in der Küche der Deutschen. Kaum eine andere Sorte der Pilze wird den Küchen so oft zubereitet und verspeist. Ab Juni beginnen die Pfifferlinge in unseren Wäldern zu wachsen und sind dann beliebte Gründe für einen Ausflug in den Wald.

Lecker Pilze

Wahrscheinlich gehören Sie zu den Menschen, die Pilze fest in ihr Nahrungssortiment eingeschlossen haben. Und warum auch nicht, es gibt viele Sorten von leckeren essbaren Pilzen und sie lassen sich so vielseitig zubereiten, dass sie unseren Speiseplan bereichern. Wir haben einige sehr leckere Pilzrezepte für Sie vorbereitet.

Pholiota Adiposia

Nicht jeder Pilz, der aus der ferne gut aussieht ist auch dazu geeignet in Ihrem Kochtopf zu landen. Nehmen wir zum Beispiel den Schüppling, aussehen tut er ja eigentlich ganz gut (bis auf seinen schleimigen Hut) und giftig ist er auch nicht, jedoch ist sein Geschmack alles andere als empfehlenswert. Schauen Sie sich unsere Liste der ungenießbaren Pilze an.

Willkommen auf Ihrer Informationsseite über Pilze

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Website rund um die Welt der Pilze. Auf unserer Website erwartet Sie eine Reise durch die Welt der Pilze. Sie erfahren, welche Pilze giftig oder sogar tödlich giftig sind, oder welche Pilze Sie bedenkenlos verspeisen können.

Wir erklären Ihnen, wie Sie Pilze beim Pilze sammeln im Wald richtig bestimmen können und Sie erfahren natürlich auch wann die beste Zeit zum Pilze sammeln ist.

Was wäre eine Website über Pilze wenn Sie auf dieser Website nicht auch leckere Rezepte finden könnten, um die Pilze, die Sie gerade eben im Wald gesammelt haben, lecker zu zu bereiten. Schauen Sie sich unsere Rezepte zu Pilzen an und genießen Sie leckere Pilzgerichte. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Pilze-Website.

Wissenswertes rund um Pilze - Jedes Bild versteckt eine Info

Giftige Pilze
 

Giftige Pilze

Erfahren Sie welche Pilze Sie besser wachsen lassen und besser nicht essen sollten. Giftige Pilze findet Ihr praktisch überall. Wir zeigen Ihnen welche Pilze giftig sind.
Essbare Pilze
 

Essbare Pilze

Viele Pilze sind essbar und dazu noch sehr lecker. Wir verraten Dir welche Pilze essbar sind und wo du diese Pilze am besten (außer des Supermarktes) finden kannst.
Pilze bestimmen
 

Pilze bestimmen

Wenn Sie gerne im Wald unterwegs sind und gerne Pilze sammeln, dann kennen Sie das sicher: Sie stehen vor einem Pilz und wissen nicht was für ein Pilz das ist. Mit uns wissen Sie es
Pilzrezepte
 

Pilzrezepte

Die gesammelten Pilze gehören natürlich auch lecker zubereitet. Finden Sie bei uns leckere Pilzrezepte und lassen Sie sich Ihre Pilze schmecken
Pilze sammeln
 

Pilze sammeln

Für manche Menschen gibt es nichts besseres als einen erholsamen Spaziergang im Wald und für einige Menschen ist das Pilze sammeln im Wald die Erfüllung eines Tages. Wir verraten Ihnen Tipps und Tricks beim Pilze sammeln
Pilz des Jahres
 

Pilz des Jahres

Wussten Sie, dass jedes Jahr der Pilz des Jahres gekürt wird? Bei uns erfahren Sie wer Pilz des Jahres ind den letzten Jahren geworden ist.

Allgemeines über Pilze

Pilze, latainisch Fungi, sind eukaryotische Lebewesen. Die Zellen und Mitochondrien der Pilze enthalten ein Zellskelett. Pilze bilden in der biologischen Klassifikation, ein eigenes Reich, neben den Tieren und den Pflanzen. Zu dem Reich der Pilze gehören sowohl Einzeller wie die Backhefe als auch Vielzeller wie die Schimmelpilze und die Ständerpilze.

Pilze vermehren und verbreiten sich geschlechtlich und ungeschlechtlich durch Sporen und vegetativ durch Ausbreitung ihrer Myzelien oder Mykorrhizen. Die Wissenschaft von den Pilzen ist die Mykologie.

Noch ein Paar Worte über Pilze

Pilze wurden lange Zeit fälschlicherweise der Welt der Pflanzen zugeordnet, weil Pilze wie Pflanzen eine sesshafte Lebensweise haben. Heute gelten Pilze aufgrund ihrer physiologischen und genetischen Eigenschaften als eigenes Reich und die Pilze sind sogar enger mit Tieren als mit Pflanzen verwandt.

Pilze sind heterotroph, was so viel "wie sich von anderen ernährend" bedeutet, und ernähren sich wie Tiere von organischen Nährstoffen ihrer Umgebung, die sie meist durch Abgabe von Enzymen aufschließen und dadurch löslich und für sich essbar machen. Pilze benutzen das Polysaccharid Glykogen für die Speicherung von Kohlenhydraten, während Pflanzen dafür Stärke verwenden und das bringt die Pilze den Tieren näher als den Pflanzen.
Powered by Nirvana & WordPress.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.